Christopher Wesley Praktikum Hockey meets Projektmanagement: Buenos Aires, Teil 4

Wieder nach der Reihe:

Das letzte Gruppenspiel gegen Kanada haben wir deutlich mit 9:0 gewonnen und wurden somit zweiter in unserer Gruppe. Die Höhe des Sieges ist nicht selbstverständlich, aber wir haben unsere Sache einfach gut gemacht! Am Abend ging es dann in ein Steakrestaurant. Hatte mir von dem Fleisch ein wenig mehr erwartet, aber im Grunde war es lecker.

Der freie Tag darauf wurde zum entspannen genutzt. Morgens eine kleine Regenerations-, Ecken-, Penaltyeinheit. Danach viel frei und abends begann die Vorbereitung für das wichtige Viertelfinale gegen Südkorea.
Nach einer zerfahren ersten Halbzeit haben wir dann doch geschafft die tief stehende Abwehr der Koreaner zu überwinden und am Ende mit 2:0 ins Halbfinale einzuziehen. Das bedeutet das wir zu 95% bei den olympischen Spielen in Rio 2016 dabei sind.
Morgen (Freitag) haben wir noch mal einen letzten freien Tag, bevor am Samstag und Sonntag die letzen beiden Spiele anstehen (Halbfinale und Spiel um Platz 1 oder 3).
Hier noch die highlights der zwei Spiele gehen Kanada und Südkorea:
Euer Wes
Wieder Selfie - jedoch vor meinem Zimmerkollegen beim Interview

Wieder Selfie – jedoch vor meinem Zimmerkollegen beim Interview

Veröffentlicht in Blog Christopher Wesley Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*