Elena Krawzow Schwimmblog: EM in Eindhoven

Wieder Zuhause….Zusammenfassung meiner Eindrücke von der EM in Eindhoven

 

Zuerst mal, muss ich sagen, bin ich froh, dass die Saison ihr Ende gefunden hat. Das war vom Trainingsaufwand her gesehen die Schwierigste, noch nie vorher habe ich so viel und so intensiv trainiert. Ich bin hin und wieder an meine Belastungsgrenzen gestoßen, dass musste auch sein.

Klar habe ich mit meinen drei Medaillen bei der EM in Eindhoven mein Saisonziel erreicht, ganz zufrieden bin ich aber trotzdem nicht. Ich hatte mir bessere Zeiten erwartet. Die 100 Brust gleich am ersten Wettkampftag und am Vormittag als Direktfinale, das war nicht gut, abends ist man schneller und besser eingeschwommen. Endlich aber auf der langen Bahn 100 Brust unter 1:20 und 50 Freistil unter 0,29…wenigstens das. Auch den Europarekord auf 100 Brust halte ich weiterhinJ.

Bei den 200 Lagen bin ich auch nach der dritten Wende auf Kraul noch gut vorne gelegen, dann aber eingebrochen. Da gibt’s noch einiges zu tun.

Hier meine Ergebnisse im Einzelnen:

Tag 1                  100m Brust                 01:19,55         Gold, neue PB + neuer ER

Tag 3                 200m Lagen                02:41,99         Bronze :/

Tag 4                   50m Freistil                    28,65         Bronze in neuer PB J

Tag 6                 100m Freistil               01:06,13         Platz 6

Über die 400 Freistil möchte ich nichts sagen…

PB (Persönliche Bestzeit) ER (Europarekord)

 

Von der Organisation her hat mir die EM sehr gut gefallen und das Becken ist Top! Die Holländer haben sehr viel Erfahrung im Schwimmen und dort schon öfter hochklassige Wettkämpfe durchgeführt.

Bei langem bin ich noch nicht dort wo gerne sein möchte, das nächste Jahr wird nicht einfacher, da ich auch mein Examen schreibe. Aber jetzt erstmal ausruhen und mich auf die nächste Saison einstellen.

Ich bin froh, wieder Zuhause zu sein! Jetzt habe ich noch ein Interview mit dem Sportredakteur der NN sowie meinem weiteren Unterstützer, Herrn Horst Pöllot aus Feucht…und dann mach ich erst mal Urlaub…

Vielen Dank für Euer Interesse, ich wünsche euch Allen eine schöne Zeit.

 

LG Elena

 

DBS: http://www.abteilung-schwimmen.de/

 

Nachrichten : infranken.de vom 14.8.14

 

EM 2014 Einlauf

EM 2014 Einlauf

EM 2014 Gold

EM 2014 Gold

NN Sport

NN Sport

Schwimm-EM 2014

Schwimm-EM 2014

Siegerehrung 50 F

Siegerehrung 50 F

Siegerehrung 100 B

Siegerehrung 100 B

>Wenn du dem Glück hinterher rennst, wirst du es nie einholen - wenn du warten kannst, wird es dich finden<

Veröffentlicht in Blog Elena Krawzow Getagged mit: , , , , , , ,