Schwimmblogg Paul Reither – Schwimmmeeting Zürich

Hallo,

nachdem ich vor 2 Wochen ein richtig gutes Gespräch mit dem Jugendbundestrainer und meiner Trainerin in Heidelberg hatte, indem er mir den Sinn des Perspektiven Teams erklärte, konnte ich am Wochenende in Zürich so richtig Gas geben.

Über 400 Lagen wurde ich zweiter mit einer neuen Bestzeit von 4:30 und über 200 Lagen konnte ich sogar mit 2:07 das Finale gewinnen.

Meine Trainerin Uta und ich waren richtig zufrieden – denn diese Zeiten jetzt schon zu schwimmen freut uns und nun geht es in drei Wochen ins Trainingslager nach Fuerteventura. Bis dahin

Euer Paul

Veröffentlicht in Blog Paul Reither Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*