Blog Archives

Dental3d.info

Dentales 3D Röntgen | DVT | Vergleichsportal

ipp. Dienstleister für Projektmanagement in der Medizintechnik unterstreicht seine Branchenkompetenz. Pünktlich zur IDS 2013 präsentiert ipp. das neue kostenlose Portal für den Vergleich von 3D Röntgensystemen.

  • Was bewegt die Dental- Branche?
  • Was sind die Neuigkeiten bei DVT Volumentomographen?
  • Was sind die Trends der 3D Bildgebung?
  • Was präsentieren die führenden Hersteller Dentaler Röntgengeräte auf der Internationalen Dental Show 2013 in Köln?
  • Welches FOV (Field of View) bestimmt den Markt?
  • Welche Features setzen den nächsten Dental XRAY Trend?
  • Welche aktuelle Fachliteratur zu Conebeam CT muss ich kennen?

Diese Fragen interessieren uns und vielleicht auch Sie. Eine umfangreiche Sammlung von Informationen und Links zu allen Herstellern, Produktvideos und Messeinformationen finden Sie unter in neuem Fenster öffnenwww.dental3d.info.

Unsere Kriterien: unabhängig, aktuell, transparent.

Aktuell sind folgende Hersteller vertreten:  Acteon | Asahi Roentgen | Carestream Dental | Genoray | Instrumentarium Dental | KaVo Dental GmbH | J. Morita Europe GmbH | Myray | Newtom | Owandy S.A.S. | Planmeca | PointNix Co., Ltd. | Prexion, Inc. | Ray Co., Ltd. | Sirona Dental | Soredex PaloDEx Group Oy | Vatech Global | Villa Sistemi Medicali | Yoshida Dental Mfg. Co. Ltd

Die Homepage wurde auf der IDS bereits vielen Herstellern präsentiert. Wir freuen uns, dass wir hierbei auf eine sehr positive Resonanz und breite Unterstützung gestoßen sind.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Aktuelles

Referenzprojekt: Markteinführung und Rollout USA Dental 3D- Bildgebung

Ihr Erfolg spricht für uns

Ausgangssituation

Erfolgreicher Abschluss des Entwicklungsprojektes in „time and budget“.
Zeitgleiche Markteinführung in den USA und Deutschland.
Die Projektleitung übernimmt die Koordination der Rolloutaktivitäten zwischen
den Standorten Deutschland und USA, mit den Hauptzielen:

  • Sicherstellen, dass geplante Stückzahl im US-Markt fakturiert werden
  • Optimieren der Aftersales-Prozesse im Zusammenspiel Deutschland und USA

Aufgaben

  • Übernahme der Schnittstellenfunktion in Form von Moderation und Mediation
  • Besondere Berücksichtigung der Förderung der interkulturellen Kommunikation Knowhow-Transfer in die USA
  • Evaluation, Strukturierung und Priorisieren der Bedürfnisstruktur des nordamerikanischen Dentalmarktes für eine erfolgreiche Markteinführung
  • Schulung der Territorial Manager und Sales Represantives
  • Konzeption und Aufbau des technischen, Anwendungs- und Vertriebssupports
  • Key Account Betreuung vor Ort
  • Evaluation, Strukturierung und Priorisieren der Bedarfe und Stimmungen von
  • Meinungsbildnern
  • Marktanalyse

Ergebnis

Umsatzziele zu 100% erreicht. Das Produkt konnte mit gebührendem Wettbewerbsvorsprung
und mit großem Erfolg international gelauncht werden.
USA als wichtigster Markt und die deutsche Muttergesellschaft verstehen die jeweiligen Standpunkte und arbeiten konstruktiv und effektiv zusammen.
Schnelle Reaktion auf die spezifischen Anforderungen des Marktes zu Gunsten der Kundenzufriedenheit und des Markterfolges.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Referenzprojekte