Blog Archives

Antonia Berger Schwimmblog: Bayerische Meisterschaft in Bayreuth

Hallo,

am Wochenende fand in Bayreuth die offene bayerische Meisterschaft statt.

Ich hatte ein anstrengendes Wettkampfprogramm und das Trainingslager hing mir auch noch in den Knochen. Trotzdem hatte ich einen sehr erfolgreichen Wettkampf. Neben vielen Bestzeiten und Qualifikationen für die deutsche offene Meisterschaft, konnte ich mich endlich über Treppchenplätze in der offenen Wertung freuen.

Mit meinen Mannschaftskolleginnen der SGM wurde ich in der 4x 100 Freistilstaffel erste und in der 4x 200 Freistilstaffel zweite.

Bayerische Meisterin wurde ich über 200 Freistil und Vizemeisterin über 400 Freistil.

Jetzt wird noch fleißig weiter trainiert, bevor es dann in zwei Wochen nach Dresden zur Süddeutschen Meisterschaft geht.

Bis dann

eure Toni

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Antonia Berger

Antonia Berger Schwimmblog: Bayerische Meisterschaft der langen Strecken

Hallo zusammen,

der erste Wettkampf im Jahr ist immer die bayerische Lange.

Ich startete 3x und konnte auf den Kraulstrecken, 800 m und 1500 m den Bayerischen Meistertitel im Jahrgang 01 vom letzten Jahr bestätigen.

Auf 400 m La wurde ich Vizemeister.
In der offenen Wertung wurde ich auf 800 m Freistil bayerischer Vizemeister!
Ich war mit meinen geschwommen Zeiten sehr zufrieden, 800 Freistil war schon die Qualizeit für die deutsche Jahrgangsmeisterschaft.

Dieses Jahr hat sich die Qualifikationsart geändert. Es gilt nicht mehr Top 30 in der deutschen Bestenliste, sondern es müssen Plichtzeiten erschwommen werden. Zum Teil sind diese Zeiten, doch im Vergleich der letzten Jahre, angehoben worden.

Nächstes Wochenende fahren wir zum Bundesfinale nach Wuppertal. Da freue ich mich besonders drauf…..

Bis dahin

eure Toni

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Antonia Berger