Blog Archives

Pressemitteilung: FCN Schwimmer Taliso Engel holt Bronze bei Europameisterschaften in Dublin

Pressemitteilung

Bronzemedaille für Taliso Engel vom 1. FCN Schwimmen  bei den Europameisterschaften im Para Schwimmen

In neuer Deutscher Rekordzeit von 1:08,34 Min über 100m Brust holte sich der erst 16jährige Taliso Engel überraschend die Bronze Medaille bei den Europameisterschaften im Para Schwimmen in Dublin (13.-20.08.2018).

Vor ihm lagen nur der mehrfache Weltrekordhalter und Paralympics Sieger Ihar Boki (24 J) und sein Landsmann Uladzimir Itzotau (30 J – Gewinner über 100 m Brust 2016 bei den Paralympics in Rio) aus Weißrussland. Als zweitjüngster Teilnehmer im Finale hat Taliso damit alle Chancen sich bis Tokio 2020 noch weiter in die Weltspitze vorzuarbeiten.

Taliso Engel reiht sich damit nahtlos in die Tradition herausragender Brustschwimmer bei 1. FCN Schwimmen ein. Erst letztes Wochenende hatte Fabian Schwingenschlögl über 100m Brust in der 4x100m Lagenstaffel mit der deutschen Nationalmannschaft Bronze in Glasgow geholt. Athleten wie Michael Letterer, Herbert Gruber und Prof. Dr. Hans Herbert Steiner vervollständigen die Liste derjenigen, die für den Club zumindest in Deutschland Meistertitel über die Bruststrecken errungen haben.

Mit sportlichen Grüßen

Claus Swatosch

1. FCN Schwimmen e.V.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuelles, Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Die EM kann kommen

Hi,

am  9.8. ging es direkt von Lanzarote nach Dublin und am Mo, 13.08. geht es endlich los. Ich starte mit 100S, am Dienstag ist dann meine Hauptstrecke 100B dran! An den folgenden Tagen schwimme ich noch 200L, 400F, 100R, 100F und 50F.

Ich bin sehr gespannt, wie ich mich unter all den älteren Schwimmern behaupten kann.

Hier findet Ihr einen Vorbericht zur EM und meinen Steckbrief:

https://www.dbs-npc.de/nachrichten-1014/items/para-schwimmen-em-mehr-neulinge-als-alte-hasen.html

http://www.abteilung-schwimmen.de/pages/Steckbriefe_EM/TalisoEngel.pdf

Drückt mir die Daumen,

Euer Taliso

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Trainingslager mit der Nationalmannschaft

Hallo,

seit dem  24.07. bis zum 09.08. bin ich nun im Trainingslager auf Lanzarote.

Vor dem Abflug hatte ich leider eine langwierige Erkältung mit Verdacht auf Pfeiffersches Drüsenfieber und es war gar nicht sicher, ob ich mit ins Trainingslager und zur Europameisterschaft kann, oder nicht.
Ich war total froh, dass es nur eine starke Erkältung war!

Abflug in München

Leider konnte ich deshalb aber nicht an den Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften in Nürnberg teilnehmen.

Seit einer Woche bin ich nun auf Lanzarote, habe täglich mit Salz inhaliert und die ersten Tage  nur leicht trainiert, sodass meine Erkältung nun fast weg ist.

Die Insel gefällt mir extrem gut, mit ihren weißen Häusern und schwarzen Stränden. Der Club La Santa ist sehr schön und bietet perfekte Trainingsbedingungen mit 3 50m-Trainingsbecken.

 

 

 

Am 09.08. geht es dann direkt nach Dublin, wo vom 13.8.-19.8. die Europameisterschaft stattfindet.

 

 


Bis dann, Euer Taliso!

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Bezirksmeisterschaft in Erlangen

Vom 30.06.-01.07. 2018 fand in Erlangen die Bezirksmeisterschaft statt. 

Ich konnte über 200m Brust und 200m Schmetterling einen neuen deutschen Rekord in meiner Startklasse S13 aufstellen. Zudem konnte ich auch noch einige Medaillen und neue Bestzeiten schwimmen.

Mittlerweile (17.07.) bin ich seit 11 Tagen auf Grund einer sehr starken Erkältung nicht mehr im Wasser gewesen.

Ich hoffe es  geht mir bald wieder besser, so das ich mich weiter auf die Europameisterschaft vorbereiten kann.

Am Dienstag dem 24.07. geht es dann hoffentlich für mich ins Trainingslager nach Lanzarote.

Bis dann 

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Landauer Sprintertreffen

Hey,

Vom 15.-17. Juni war ich auf einem Kurzbahn Wettkampf in Landau. Ich schwamm alle Strecken die man schwimmen konnte und hatte somit ohne Finals ca 10 Starts.

Wir zelteten wie jedes Jahr im landauer Freibad. Es war wieder mal sehr lustig und ich freue mich schon auf das nächste Jahr, wieder dort mit zu schwimmen.

Jetzt habe ich noch zwei Wettkämpfe – die Bezirksmeisterschaften und die Bayerischen Meisterschaften – und dann geht es auch schon nach Lanzarote zur Vorbereitung für die EM in Dublin.

Bis dann

Euer Taliso 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Internationale Deutsche Meisterschaft mit deutschem Rekord und EM-Nominierung in Berlin 

Hey,

Ich war vom 06.-10. Juni bei der IDM in Berlin.

Dort hab ich es endlich geschafft den deutschen Rekord über 100m Brust zu knacken (1:08,76) und konnte damit den ersten Platz belegen.

 

Auf 50m Brust hab ich meinen eigenen Deutschen Rekord gebrochen (31,58) und somit die Goldmedaille in der offenen Klasse erhalten.

Mit unserer Staffel schafften wir es auf den dritten Platz.

Insgesamt konnte ich in den Finals 5 Goldmedaillen und 1 Silbermedaille sammeln.

Ich bin sehr zufrieden mit diesen Ergebnissen.

Außerdem hab ich auch mal wieder Elena Krawzow, die ja früher in Nürnberg gewohnt und trainiert hat, getroffen.

Gestern stand dann auch meine offiizielle Nominierung zur EM in Dublin (13.08-19.08.18) fest.

Nun heißt es fleißig weiter trainieren…..

 

Bis dann

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Ab nach Berlin

Hallo,

für mich geht es nun endlich zur Internationalen Deutschen Meisterschaft in Berlin, der letzten Station der World Series des World Para Swimming. Leider hatte ich nach meinem Wettkampf in Italien eine Erkältung und zudem Probleme mit der linken Schulter, sodass ich nur eingeschränkt trainieren konnte.
Ich freue mich trotzdem sehr auf die 4 Tag in Berlin.

Im Vorfeld ist auf der Seite der Deutschen Paralympischen Mannschaft ein sehr schöner Artikel über mich erschienen, Ihr könnt ihn hier lesen:

http://www.deutsche-paralympische-mannschaft.de/de/news/detail/n_action/show/n_article/auf-rekordjagd-bei-den-grossen-391.html

 

Bis bald,

Euer Taliso

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: World Series in Lignano/Italien

Hey,

Vom 24.-28. Mai war ich bei der World Series in Lignano, Italien.

Ich konnte wieder einige neue Bestzeiten schwimmen und über 100m Brust schaffte ich es sogar im Jugendfinale auf den 1. Platz.

 

 

Über 200m Lagen konnte ich zusätzlich die B-Norm (2:27) für die EM in Dublin knacken.

Am 06. Juni geht es dann für mich nach Berlin zur Internationalen  Deutschen Meisterschaft (IDM)

Bis dann 

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel, Sportblogs

Taliso Engel Schwimmblog: Schwandorfer Pokalschwimmfest mit Bestzeiten und Deutschem Rekord

Hey

Das viele harte Training hat sich scheinbar gelohnt .
Ich konnte gestern (12.05.18) sehr viele neue Bestzeiten auf meinem ersten Freibadwettkampf in der Saison 17/18 erzielen. Unter anderem konnte ich meine ehemalige Bestzeit (1:11,52) über 100m Brust, auf der 50m Bahn um fast zwei Sekunden steigern (1:09,76). Damit habe ich mit einem Punkt Abstand die punktbeste Leistung in meinem Jahrgang erzielt.

Über 50m Brust schaffte ich es mit der Zeit 32,27 den Deutschen Rekord in meiner paralympischen Startklasse (S13) zu knacken und über 50m Schmetterling gelang es mir auch mich um 2 Sekunden zu verbessern (30,51).

Nachmittags fing es an zu regnen und zu gewittern. Meine letzte Strecke 100 Brust schwamm ich im Regen und bei Donner danach wurde der Wettkampf pausiert bis das Gewitter zu Ende war.

Trotzdem war es glaube ich, mit einer der schönsten Wettkämpfe die ich hatte und ich bin sehr zufrieden gestern Abend nach Hause gekommen.

Ab Montag geht das Training weiter bis zum nächsten Wettkampf am 24.05. in Italien. 

Bis dann 

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Training, Training, Training

Hallo,

das Training läuft bei mir zur Zeit sehr gut und demnächst geht es dann wieder los mit vielen Wettkämpfen:

  • am 12.05. geht es mit der SG Mittelfranken zum Schwandorfer Pokalschwimmfest
  • vom 24.5.-27.5. bin ich mit dem Paraschwimmen bei den World Series in Lignano, Italien
  • vom 7.6.-10.6. bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Paraschwimmen in Berlin
  • am 16.6./17.6. mit der SG Mittelfranken beim Landauer Sprintertreffen

 

Ich bin gespannt auf meine Ergebnisse und werde Euch dann berichten.

Schöne Grüße vom Training aus dem Langwasserbad Nürnberg,

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: Osterferien in Polen 

 

Hey,

Am Samstag dem 24.03.18 ging es für mich in ein 2-wöchiges Trainingslager nach Polen.

Hier haben wir jeden dritten Tag einen Nachmittag frei. An einem freien Nachmittag waren wir auch in einem Freizeitpark.

Nun bin ich mittlerweile eine Woche hier, leider bin ich zwischendurch 1,5 Tage durch leichte Halsschmerzen ausgefallen, bin jetzt aber wieder voll dabei.

Bis dann

Euer Taliso

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Taliso Engel Schwimmblog: World Series in Kopenhagen 

Hey,
vom 02.-04. März war ich bei den World Series in Kopenhagen.

Leider war ich die Woche davor ein bisschen angeschlagen und konnte daher nicht wirklich trainieren.

Trotzdem konnte ich auf manchen Strecken Bestzeiten erzielen. Über meine Hauptstrecke, 100B,  gelang es mir sogar die Norm für die Europameisterschaft 2018 in Dublin zu schwimmen. (https://www.paralympic.org/dublin-2018)

Bis dann, Euer Taliso

 


Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Katrin Gottwald Schwimmblog: Absagen wegen Grippe

Hallo,

 

meine beiden geplanten Wettkämpfe in Hannover vor 2 Wochen und in Erlangen dieses Wochenende musste ich leider aufgrund einer Grippe und einer sehr starken Erkältung absagen.

Jetzt muss ich versuchen, so schnell wie möglich wieder den Anschluss an das Training zu finden, da es am 19.03. schon ins 3-wöchige Trainingslager nach Florida geht. Ich freue mich schon sehr auf die Wärme und auf andere Trainingsbedingungen. In Florida müssen dann auch die Mittagspausen genutzt werden um für das anstehende Abitur zu lernen.

In der kommenden Woche hab ich noch ein paar Klausuren auf dem Plan stehen und dann kann ich mich auch endlich auf die Sonne freuen 🙂

 

Bis bald,

Eure Kaddy

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Katrin Gottwald

Taliso Engel Schwimmblog: DMS Bezirksliga am 25.02. im Langwasserbad

Hallo,

am vergangenen Sonntag fand die DMS-Bezirksliga im Nürnberger Langwasserbad statt. Ich durfte in einer lustig zusammengestellten Mannschaft mit u.a. meinem Trainer, Christian Brandner, und auch Volker Klügl schwimmen.

Wir haben uns alle super geschlagen, obwohl ich und auch einige andere, wirklich ziemlich erkältet waren.

Bei mir sind sogar ein paar Bestzeiten rausgekommen, ich bin sehr zufrieden und warte auf den Frühling 😉

Bis bald,

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Katrin Gottwald Schwimmblog: Schwieriger Start in 2018

Hallo,

ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen…

die letzten Wochen waren sehr turbulent und mein Start in das neue Jahr lief alles andere als perfekt.

Am 02. Januar musste ich wegen einer akuten Blinddarmentzündung in der Nacht notoperiert werden. Daraufhin musste ich ein paar Tage im Krankenhaus bleiben, bis ich endlich wieder nach Hause durfte. 2 weitere Wochen musste ich dann noch daheim pausieren und durfte nicht trainieren. Seit 2 Wochen bin ich jetzt wieder in der Schule und seit einer Woche wieder zurück im Schwimmbecken, wenn auch noch sehr vorsichtig.

In der Schule geht es nun in die Schlussphase: die letzten Klausuren vor dem Abitur stehen an. Es wird sehr stressig werden…

 

 

 

 

 

Bis bald,

Eure Kaddy

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Katrin Gottwald

Taliso Engel Schwimmblog: Sportlerehrung am 26.01.2018

Hey,

Am Freitag, 26.01.18 war ich bei der Sportlerehrung der Stadt Nürnberg.

Es war wieder ein sehr schöner Abend und ich möchte mich noch einmal bedanken bei ipp, der Deutschen Sporthilfe, Team Nürnberg, der Goldene Ring, Exito, meinen Trainern in Nürnberg und in NRW, beim DBS, Paraschwimmen Deutschland und allen, die mich in 2017 immer wieder motiviert und unterstützt haben!

Als nächstes geht es für mich in den Faschingsferien ins Trainingslager nach Inzell. Dort steht täglich Schwimmen und Langlauf auf dem Programm. Ich freue mich schon!

 

Bis dann,

Euer Taliso

 

 

 

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Katrin Gottwald Schwimmblog: Deutsche Kurzbahnmeisterschaften

Hallo,

Letztes Woche fanden in Berlin die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in der offenen Wertung statt.

Für die Einzelwettkämpfe hatte ich mich dieses Mal nur für 50m und 100m Freistil qualifiziert.

Mein erstes Rennen war direkt meine Hauptstrecke 100m Freistil und ich konnte mich überraschend für das Finale am Abend qualifizieren, wo ich meine Zeit aus dem Vorlauf noch einmal unterbieten konnte und ich nach 56,48sek anschlug. Die Zeit liegt zwar immer noch eine Sekunde über meiner persönlichen Bestzeit, aber ich komme immer näher wieder an meine alte Leistung heran!

Auf 50m Freistil reichte es nicht ganz für das Finale, aber ich konnte meine persönliche Bestzeit um 2 Zehntel unterbieten, mit was ich im Vorfeld nicht gerechnet hatte.

Außerdem startete ich noch in der 4x50m Freistil Staffel weiblich und mixed und in der 4x50m Lagen Staffel weiblich.

In der Lagenstaffel schafften wir überraschenderweise den Sprung aufs Podest und wurden 3. Deutscher Meister!

Nachdem ich jetzt in den letzten Tagen etwas krank war heißt es jetzt schnell wieder gesund werden und die Weihnachtszeit daheim mit der Familie genießen!

In den Ferien werden dann die Grundlagen für die kommende Langbahnsaison gelegt, das Training wird sehr hart werden!

 

Ich wünsche allen frohe Weihnachten, eine schöne Zeit mit der Familie und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018!!

 

Bis bald,

Eure Kaddy

 

 

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Katrin Gottwald

Antonia Berger Schwimmblog: Deutsche Kurzbahn Berlin

Hallo,

letzte Woche in Berlin, startete ich 2 x in der SG Mittelfranken Staffel. Wir belegten beidesmal den 10. Platz in der offenen Wertung. Das ist doch ein gutes Ergebnis, da wir noch eine sehr junge Staffel sind. Mein persönliches Highlight war meine Zeit: 0:26.53

 

Mein Einzelstart lief leider nicht so gut. Ich schwamm auf 1500 Freistil zwar eine Saison Bestzeit 17:56, blieb aber leider hinter meinen Erwartungen.

Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in 2018

eure

Toni

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Antonia Berger

Taliso Engel Schwimmblog: Dt. Kurzbahnmeisterschaften für Menschen mit Handicap

Hallo,

am vergangenen Wochenende (17.-19.11.2017) fanden in Remscheid die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften statt.

Ich ging insgesamt  12x an den Start und konnte trotz meiner 3-wöchigen Trainingspause 6 persönliche Bestzeiten aufstellen.
Insgesamt konnte ich 6 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille mit nach Hause bringen.

Besonders freue ich mich, dass ich über 100B und 200B nicht nur den 1.Platz in der B-Jugend, sondern auch in der offenen Wertung belegte.

Bis bald,

Euer Taliso

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Taliso Engel

Antonia Berger Schwimmblog: Bayerische Freiwassermeisterschaft

In Imming am Wörthsee fand dieses Jahr die bayerische Freiwassermeisterschaft statt. Da das Wetter in der letzte Woche sehr kalt war, erwärmte sich das Wasser nur auf 18,7 Grad. Da durften wir dann doch tatsächlich, auch als Schwimmer, mit einem Neoprenanzug schwimmen. In meiner Gruppe startete auch die Olympiateilnehmerin Leonie Antonia Beck. Sie schwamm voraus und peilte die falsche Boje an, und ich voll motiviert hinter her…. im Ergebnis schwamm ich dann nicht 5 km, sondern 5,7 km.

Trotzdem gelang mir ein tolles Rennen und ich konnte mich über den bayerischen Vizetitel freuen.

Jetzt genieße ich erst mal meine Ferien und fahre mit meinen Eltern in den Urlaub!

Bis bald

eure Toni

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog Antonia Berger