Haben Sie beim Atmen durch eine Mund-Nasen-Bedeckung ein unangenehmes Gefühl und empfinden Sie das Atmen durch die Maske ungewohnt oder anstrengend? Haben Sie haben zudem Atemprobleme mit Maske? Verursacht das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Ihnen beispielsweise Kopfschmerzen, Schwindel, Hautrötungen oder sogar Panik und Krampfanfälle? Sie suchen nach einer Alternative für eine textile Maske?

Laut Edwin Bölke, Oberarzt an der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie des Universitätsklinikums Düsseldorf, bestehe bei Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen bei starker körperlicher Anstrengung die Gefahr, eine Hyperkapnie zu entwickeln. Das CO2 könnte nicht mehr richtig abgeatmet werden und würde sich im Blut anreichern, was zu zusätzlichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führt.
(Quelle aerzteblatt.de: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112344/Nicht-fuer-jeden-ist-das-Tragen-einer-Maske-unbedenklich)

Atemprobleme mit Maske können daher bei gesundheitlich beeinträchtigten Personen schnell ausgelöst werden. Aus diesem Grund sind in einigen Bundesländern Personen, die aufgrund dieser Beeinträchtigung nicht in der Lage sind, einen MNS zu tragen und dies entsprechend durch eine ärztliche Bescheinigung nachweisen können, von der Maskenpflicht befreit.

In solchen Fällen können sich die Personen aber dennoch mit Gesichtsvisieren als Alternative vor Flüssigkeitsspritzern und Tröpfchen schützen.

Gesichtsvisier

Vorteile der Gesichtsvisiere sind:

  • Die Kommunikation mit Gesichtsvisieren ist einfacher (vor allem nonverbale Kommunikation)
  • Atmung fällt leichter
  • Kann schneller und leichter desinfiziert werden
  • Kann gleichzeitig mit weiterer Schutzausrüstung (PSA) getragen werden
  • Verstellbares Kopfband
  • Weniger Beschlagen als bei einer Schutzbrille

Unsere Gesichtsvisiere sind individuell anpassbar an alle Kopfgrößen.

Wir produzieren übrigens auch in verschiedenen Farbkombinationen. Auf Anfrage können wir ggf. Gesichtsvisiere in ihren Firmenfarben realisieren. Siehe https://ipp-nbg.de/produkt/gesichtsvisier-kaufen/

Je nach Bundesland gelten derzeit unterschiedliche Regelungen zum Umgang und zur Verwendung von Gesichtsvisieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Klarsichtmaske Bayern: Erst empfohlen, dann verboten!

August 2020: Das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege empfiehlt Klarsichtmasken immer dann, wenn Gesichtszüge und Mimik erkannt werden müssen. Dezember 2020: Klarsichtmasken sind explizit verboten.

Eine im Dezember veröffentlichte Studie bemängelt die fehlende Filterwirkung der Klarsichtmasken. Klarsichtmasken entsprechen demnach nicht mehr den geforderten Anforderungen und sind demzufolge als MNB-Ersatz nicht zulässig.

Die neue Einschätzung ist überraschend, da eine Filterwirkung nie gefordert, nie behauptet und offensichtlich auch nie Teil der Produktbeschreibung war.

Ebenso gibt es auch bei den textilen MNB keinerlei regulatorische Anforderungen an Dichtigkeit oder Filterwirkung und damit keine gesicherte Filterwirkung.

Als gesichert gilt: Sowohl MNB als auch Klarsichtmasken halten Flüssigkeitströpfchen ab. Ob dies genügt wird nun auch von offizieller Seite selbst stark angezweifelt. Deswegen sind MNB seit 10.1.2021 für Click und Collect verboten. Ebenso wurde den bayerischen Schulen mit Verweis auf den mangelhaften Schutz von MNB weiterhin Distanzunterricht verordnet.

Die Fakten bleiben unverändert: Die Klarsichtmaske bedeckt Mund, Nase und auch Augen vollständig. Die Krümmung der Scheibe nach unten verhindert einen direkten Luftstrom nach unten. Dies dämpft die Verbreitung bei gleichzeitig langanhaltendem hohen Tragekomfort. Eine vollständige Schutzwirkung besteht nicht!

Klarsichtmaske verboten! Jedenfalls als MNB. Sie können die Klarsichtmaske aber gerne für Ihren Anwendungsfall weiterhin bei uns bestellen.

Klarsichtmaske deckt Mund und Nase vollständig ab
Klarsichtmaske – Mund Nase Bedeckung
Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , ,