Maskenpflicht – Gesichtsvisier / Faceshield in welchen Bundesland erlaubt?

Ist ein Gesichtsvisier, auch Faceshield genannt, bei der Maskenpflicht in Ihrem Bundesland erlaubt?

Aktualisierung März 2021:

Seit Dezember 2020 sind für den öffentlichen Raum im Wesentlichen nur noch medizinische Masken erlaubt. Sehr eingeschränkt erlaubt, bzw. nicht erlaubt sind Mund-Nase-Bedeckungen, Community Masken, Klarsichtmasken, Gesichtsvisiere.

Gesichtsvisiere oder Schutzbrillen als PSA sind zusammen mit FFP2 im betrieblichen Arbeitsschutz sind bei der Durchführung von Schnelltests in Betrieben vorgeschrieben. Achten Sie bei Visieren auf die korrekte CE Zertifizierung 166 3 S CE. Der Einsatz von nicht CE Konformer Schutzausrüstung (Augenschutz oder Atemschutz) im Betrieb kann Haftungsrisiken nach sich ziehen.

Maskenpflicht: Gesichtsvisier in Ihrem Bundesland erlaubt?

Achtung Infektionsgefahr über Augen noch unklar:

Da die Übertragung möglicher Coronaviren über das Auge nicht gänzlich ausgeschlossen ist, kann ein Gesichtsvisier bzw. Faceshield in Kombination mit einer textilen Mund Nase Bedeckung getragen werden.  

Quelle: https://www.rnd.de/gesundheit/mediziner-geringes-risiko-fur-corona-infektion-uber-die-augen-D4GIS2EZOOCIPFME36M7HCDZ7U.html

Wollen Sie achtsamen Umgang mit sich und anderen unterstützen? Dann zeigen Sie Verantwortung. Tagen Sie ein Gesichtsvisier wo ein Mundschutz nicht vorgeschrieben ist.

Gesichtsvisier schützt viel besser als keine Maske!

Wir meinen: Ein Visier oder Faceshield schützt bequem und ohne Einschränkungen. Es kann in allen Situationen langanhaltend getragen werden. Besonders dort wo eine Maske sinnvoll wäre, aber nicht praktikabel ist:

  • Schutz vor Tröpfchen in Sprechrichtung
  • Wirksamen Schutz der Augen
  • Bewusstsein für „social distancing“
  • Bewusstein für einen achtsamen Umgang
  • Gesichtsmimik bleibt sichtbar
  • desinfizierbar
  • robust und wiederverwendbar
  • auf und absetzen ohne Berührung mit kontaminierten Flächen
  • bequem auch bei langer Tragezeit

Darstellung der Luftströmung im Video

VERGLEICH:

  • Keine Maske
  • OP-Maske
  • Visier
  • Klarsichtmaske

Klarsichtmaske als Mund Nase Bedeckung

Anders als beim herkömmlichen Gesichtsvisier ist die transparenten Maske nach unten geschlossen. Somit wird der gesamte Mund und Nasenbereich vollständig abgedeckt. Durch die spezielle Krümmung der Sichtscheibe entsteht kein Luftstrom nach unten.

Je nach Bundesland gibt es verschiedene Verordnungen bezüglich einer Mund Nase Bedeckung. Gemäß der aktuellen Gesetzeslage muss beim Tragen einer Klarsichtmaske der Schutzabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

Update 10.12.20: Gesundheitsministerium verbietet Klarsichtmasken

Bis zum 10.12 erfüllte die Klarsichtmaske die Kriterien des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMPG) als Mund Nase Bedeckung.

Aufgrund der Ergebnisse einer aktuell umstrittenen Pilotstudie hat das bayerische Gesundheitsamt seine Deklaration vorerst zurückgezogen. Klarsichtmasken entsprechen wohl demnach den geforderten Anforderungen an Mund Nasen Bedeckungen nicht mehr und sind somit nicht zulässig.

Neben dem Schutz vor Tröpfchen soll nun eine Reduzierung von Aerosolen gewährleistet werden, was anscheinend nur durch eine enganliegende textile Barriere generiert werden kann. Diese Schutzwirkung vor Aerosolen wurde bisher nicht vom Ministerium gefordert. Weder herkömmliche Mund Nase Bedeckungen, noch medizinische Gesichtsmasken bieten bekanntermaßen einen Schutz vor Aerosolen. (Quelle: BfarM )

Maskenpflicht: Gesichtsvisier- Klarsichtmaske in Ihrem Bundesland erlaubt?

Ob ein Faceshield oder eine Klarsichtmaske in Ihrem Bundesland erlaubt ist, zeigt Ihnen die Tabelle:

Stand 11.12.2020 ohne Gewähr

BundeslandKlarsichtmaske
erlaubt (unten geschlossen)
Visier erlaubtVisier aus medizinischen Gründen
erlaubt, falls textile Nasen-Mund Bedeckung Probleme bereitet
Einschränkungen, siehe unten stehender Link
Bayernjax
Baden-Würtembergjax
Berlinjax
Brandenburgx
Bremenjax
Hamburgjax
Hessenjax
Mecklenburg-Vorpommernjax
Niedersachsenjax
Nordrhein-Westfalenjax
Rheinland-Pfalzjax
Saarlandjax
Sachsenjax
Sachsen-Anhaltx
Schleswig-Holsteinjax
Thüringenx
Übersicht: Regelungen der Bundesländer zum Tragen von Gesichtsvisier und Klarsichtmaske

Wo ist ein Faceshield und/oder eine Klarsichtmaske erlaubt? Zur Vereinfachung haben wir die Links zusammengetragen:

  • Bayern Häufige Fragen zum Coronavirus
    Quelle: Gesundheitsministerium Bayern
  • Baden-Württemberg Abschnitt: Fragen und Antworten zur Maskenpflicht
    Quelle: Landesregierung Baden-Württemberg
  • Berlin FAQs zum Coronavirus
    Quelle: Landesregierung Berlin
  • Brandenburg FAQs zum Coronavirus
    Quelle: Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
  • Bremen Coronavirus
    Quelle: Landesregierung Bremen
  • Hamburg Corona Maske
    Quelle: Internetpräsenz für die Freie und Hansestadt Hamburg
  • Hessen Maskenpflicht FAQ
    Quelle: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
  • Mecklenburg-Vorpommern Häufig gestellte Fragen zum Coronavirus
    Quelle: Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen Häufig gestellte Fragen zur Mund-Nasen Bedeckung
    Quelle: Landesregierung Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen Wo gilt die Maskenpflicht?
    Quelle: Landesregierung Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz Maskenpflicht
    Quelle: Landesregierung Rheinlad-Pfalz
  • Saarland Häufig gestellte Fragen zur Maskenpflicht
    Quelle: Landesregierung Saarland
  • Sachsen Häufig gestellte Fragen
    Quelle: Sächsische Staatsregierung
  • Sachsen-Anhalt Fragen und Antworten zur Maskenpflicht
    Quelle: Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein Maskenpflicht
    Quelle: Landesregierung Schleswig-Holstein
  • Thüringen Mund-Nasen Bedeckung
    Quelle: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit Thüringen

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Maskenpflicht: Visier (Gesichtsvisier) erlaubt?

Ist ein Gesichtsvisier erlaubt? Da die offiziellen Stellen immer nur von Masken sprechen, bekommen wir diese Frage immer wieder gestellt.

Faceshield oder Gesichtsvisier satt Maske erlaubt? Rettungsdienst des BRK übt mit Maske und Gesichtsvisier, da Abstände unterschritten werden
Rettungsdienst des BRK übt mit Maske und Gesichtsvisier, da Abstände unterschritten werden

Wir sagen ja, ein Faceshield ist erlaubt, da die Visiere die Tröpfcheninfektion genauso gut verhindern.

Wir sind keine Juristen, es gelten die jeweiligen Landesverordnungen.

Der renommierte Virologe und Seuchen-Experte Prof. Alexander Kekulé äußerte sich in einem Interview mit dem MDR zu der Frage ob ein Visier genauso gut wie eine Maske schützt, wie folgt:

“…die klassische Tröpfcheninfektion wird durch das Visier verhindert…”
“…das Visier finde ich persönlich auch eine ganz gute Sache, da einem ein Patient sieht…”
“…Ich glaube das diese Aerosolinfektion (Anm. Red. kl. Tröpfchen, die in der Luft stehen), die in Einzelfällen nachgewiesen wurden, ingesamt für die Epidemilogie keine große Rolle spielt. Das ist 10% – schätze ich mal – höchstens 20% von allen Infektionen.”
“… Man muss vielleicht auch noch folgende Warnung an der Stelle sagen: wenn man einen Mundschutz die ganze Zeit aufhat und der dann feucht wird, kann es sein, dass man seine eigenen Viren sammelt…”

Ein Mundschutz sollte immer trocken sein…”
“… Das Visier ist – abgesehen von dieser Situation wenn man sehr lange sitzt und dieses Aerosol produziert – eigentlich genauso gut.

Quelle: MDR AKTUELL Sa 25.04. 11:35Uhr (ab min 11:44)
https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/kekule-corona/fragkekule-visier-mundschutz-immunitaet-flugzeug-100.html

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Alexander S. Kekulé ist Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Gesichtsvisier als alternative zur Maske im Einsatz. Faceshield kombinierbar mit Brille und Maske.
Gesichtsvisier tragbar einzeln oder mit zusätzlicher Nase-Mund-Bedeckung oder mit Brille- je nach Bedarf

Jedes Bundesland hat seine eigenen Bestimmungen ob ein Gesichtsvisier erlaubt ist. Derzeit verbieten alle Bundesländer die Verwendung von Gesichtsvisieren als alternative zur textilen Mund Nase Bedeckung. Jedoch kann das Gesichtsvisier in Kombination mit einer textilen Maske getragen werden, was einen zusätzlichen Schutz generiert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Änderungen bei der Maskenpflicht in Bayern

Update 11.12.2020 Maskenpflicht Bayern: Gesundheitsministerium verbietet Klarsichtmasken

Bis zum 10.12 erfüllte die Klarsichtmaske die Kriterien des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMPG) als Mund Nase Bedeckung.

Aufgrund der Ergebnisse einer aktuell umstrittenen Pilotstudie hat das bayerische Gesundheitsamt seine Deklaration vorerst zurückgezogen. Klarsichtmasken entsprechen wohl demnach den geforderten Anforderungen an Mund Nasen Bedeckungen nicht mehr und sind somit nicht zulässig.

Neben dem Schutz vor Tröpfchen soll nun eine Reduzierung von Aerosolen gewährleistet werden, was anscheinend nur durch eine enganliegende textile Barriere generiert werden kann. Diese Schutzwirkung vor Aerosolen wurde bisher nicht vom Ministerium gefordert. Weder herkömmliche Mund Nase Bedeckungen, noch medizinische Gesichtsmasken bieten bekanntermaßen einen Schutz vor Aerosolen. (Quelle: BfarM )

Update 11.12.20: FAQs des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zur Maskenpflicht in Bayern

Link zu den FAQs

Screenshot der FAQs des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Kriterien Klarsichtmaske Mund-Nase Bedeckung:

  • deckt den Mund- und Nasenbereich vollständig ab
  • leitet die Ausatemluft und deren Luftstrom um- bzw. ab
  • reduziert bzw. entschleunigt die Geschwindigkeit des Atemstroms oder des Tröpfchenauswurfs z.B. beim Husten und Niesen.
  • Kein Luftstrom nach vorne
  • Kein Luftstrom nach unten

Darstellung der Luftströmung im Video

Keine Maske, OP-Maske, Visier, Klarsichtmaske im Vergleichstest

Wirkungsweise transparente Maske

Anders als beim herkömmlichen Gesichtsvisier ist die transparenten Maske nach unten geschlossen. Somit wird der gesamte Mund und Nasenbereich vollständig abgedeckt. Durch die spezielle Krümmung der Sichtscheibe entsteht kein Luftstrom nach unten.

Klarsichtmaske Freigabe Maskenpflicht in Bayern

Die transparente Mund Nasen Bedeckung können sie hier kaufen:

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Ausbreitung von Aerosolen mit Maske – Wie gut ist das Face Shield?

Die Gießener Wissenschaftler haben die Ausbreitung von Aerosolen mit Maske oder Face Shield mithilfe der Methode der numerischen Strömungsmechanik untersucht. Diese Simulation haben sie mit einem Laserbeuger überprüft, der die Verteilung von Partikeln in einem flüssigen oder gasförmigen Medium misst. Simuliert wurde ein einmaliges Niesen an einem Standard-Büroarbeitsplatz mit einem Monitor, der das Strömungsverhalten beeinflusst.

Ausbreitung Aerosol ohne Maske - Simulation der der THM Gießen
KEIN SCHUTZ Ausbreitung Aerosol – Simulation der der THM Gießen
Ausbreitung Aerosol mit Alltagsmaske - Simulation der der THM Gießen
Alltagsmaske: Ausbreitung des Aerosols – Simulation der der THM Gießen
Ausbreitung Aerosol mit Face Shield - Simulation der der THM Gießen
Face Shield: Ausbreitung des Aerosols – Simulation der der THM Gießen
Faceshield und Maske – Simulation der der THM Gießen

Die Simulation der Ausbreitung der Aerosole ohne Maske zeigt, dass die Aerosolwolke sich innerhalb einer Sekunde mehr als zweieinhalb Meter in Niesrichtung ausbreitet. Sie kann sich maximal bis zu acht Meter weit reichen.

Baumwollmaske verhindert die Ausbreitung der Aerosole über eineinhalb Meter hinaus und reduziert die Ausbreitungsgeschwindigkeit

Eine Baumwollmaske verhindert die Ausbreitung der Aerosole über eineinhalb Meter hinaus, reduziert die Ausbreitungsgeschwindigkeit und führt dazu, dass die Partikel schnell absinken. Sie ist ein effektiver Schutz, wenn man die üblichen Abstandsregeln einhält. FFP-Masken, die auch den Träger schützen und eine höhere Dichte besitzen, haben ebenfalls eine gute Wirkung. Durch den hohen Druck auf die Maske während des Niesens entweicht allerdings ein Teil der Aerosole nach oben.

Gesichtsvisiere (Face Shields) sind eine Alternative zu Masken.

Gesichtsvisiere (Face Shields) sind eine Alternative zu Masken. Sie lenken, so die Untersuchung, das Aerosol vor allem nach unten und seitlich nach hinten ab. Bei einem Abstand von mehr als eineinhalb Metern bieten sie einen guten Schutz. Da ein Visier in vielen Situationen getragen werden kann, wo eine Maske Probleme macht:

  • Schutz vor Tröpfchen in Sprechrichtung
  • Wirksamen Schutz der Augen
  • Bewusstsein für „social distancing“
  • Bewusstein für einen achtsamen Umgang
  • Gesichtsmimik bleibt sichtbar
  • desinfizierbar
  • robust und wiederverwendbar
  • auf und absetzen ohne Berührung mit kontaminierten Flächen
  • bequem auch bei langer Tragezeit
Raulino Kindergarten e.V. Logo
Raolino: Nutzer von Faceshields in Betreuungssituationen ohne Maskenpflicht :”warum in solchen Situationen auf Schutz verzichten ?”

Bester Schutz auf kurze Distanz: Visier und Maske

Am besten schneidet die Kombination aus Gesichtsvisier und Baumwollmaske ab. Allerdings, so schränken die beiden Projektleiter ein, sei das die für den Träger anstrengendste Variante und über einen längeren Zeitraum niemandem zuzumuten.

Dennoch: Wo ein Schulungsbetrieb aufrechterhalten werden muss, wie bei der Ausbildung der Notfallsanitäter findet auch diese Lösung Anwendung. Ein Interview zum Einsatz lesen Sie hier.

Gesichtsvisiere kaufen?

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Atemprobleme mit Maske? Alternative Gesichtsvisier

Haben Sie beim Atmen durch eine Mund-Nasen-Bedeckung ein unangenehmes Gefühl und empfinden Sie das Atmen durch die Maske ungewohnt oder anstrengend? Haben Sie haben zudem Atemprobleme mit Maske? Verursacht das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Ihnen beispielsweise Kopfschmerzen, Schwindel, Hautrötungen oder sogar Panik und Krampfanfälle? Sie suchen nach einer Alternative für eine textile Maske?

Laut Edwin Bölke, Oberarzt an der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie des Universitätsklinikums Düsseldorf, bestehe bei Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen bei starker körperlicher Anstrengung die Gefahr, eine Hyperkapnie zu entwickeln. Das CO2 könnte nicht mehr richtig abgeatmet werden und würde sich im Blut anreichern, was zu zusätzlichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führt.
(Quelle aerzteblatt.de: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112344/Nicht-fuer-jeden-ist-das-Tragen-einer-Maske-unbedenklich)

Atemprobleme mit Maske können daher bei gesundheitlich beeinträchtigten Personen schnell ausgelöst werden. Aus diesem Grund sind in einigen Bundesländern Personen, die aufgrund dieser Beeinträchtigung nicht in der Lage sind, einen MNS zu tragen und dies entsprechend durch eine ärztliche Bescheinigung nachweisen können, von der Maskenpflicht befreit.

In solchen Fällen können sich die Personen aber dennoch mit Gesichtsvisieren als Alternative vor Flüssigkeitsspritzern und Tröpfchen schützen.

Gesichtsvisier

Vorteile der Gesichtsvisiere sind:

  • Die Kommunikation mit Gesichtsvisieren ist einfacher (vor allem nonverbale Kommunikation)
  • Atmung fällt leichter
  • Kann schneller und leichter desinfiziert werden
  • Kann gleichzeitig mit weiterer Schutzausrüstung (PSA) getragen werden
  • Verstellbares Kopfband
  • Weniger Beschlagen als bei einer Schutzbrille

Unsere Gesichtsvisiere sind individuell anpassbar an alle Kopfgrößen.

Wir produzieren übrigens auch in verschiedenen Farbkombinationen. Auf Anfrage können wir ggf. Gesichtsvisiere in ihren Firmenfarben realisieren. Siehe https://ipp-nbg.de/produkt/gesichtsvisier-kaufen/

Je nach Bundesland gelten derzeit unterschiedliche Regelungen zum Umgang und zur Verwendung von Gesichtsvisieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Maskenpflicht: Visier (Gesichtsvisier) in Rheinland-Pfalz erlaubt?


Stand 25. Mai 2020 Rheinland Pfalz: Visier erlaubt?

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz erklärt auf ihrer Webseite Ihre Bestimmungen zur “Maskenpflicht” Quelle: https://corona.rlp.de/de/service/maskenpflicht/

In der Auslegungshilfe zur Mund-Nase-Bedeckung wird erklärt, welche Formen der Mund-Nasen-Bedeckung zulässig sind:

Welche Formen der Mund-Nasen-Bedeckung sind zulässig?
– sog.Alltagsmaske sind ausreichend (Einwegmasken oder (selbstgenähte) Stoffmasken)
– Bedeckung von Mund und Nase mit einem Schal oder Tuchzulässig
– Falls aus medizinischen oder psychischen Gründen das Tragen einer MNB nicht möglich ist, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass Visiere zwar zulässig sind, jedoch im Sinne der Zielsetzung der MNB nicht als gleichwertige Alternative angesehen werden können.
– medizinische Schutzmasken z.B. FFP 2, FFP 3, MNS (OP-Masken) sind nicht erforderlich)

Quelle: https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/200427_Mund_Nasen_Bedeckung_Auslegungshilfe.pdf

Der Slogan von Rheinland-Pfalz Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist “Ich schütze Dich, Du schützt mich”. Die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung leistet einen wichtigen Beitrag, um die Ansteckungsgefahr durch den Virus weiter zu minimieren.

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Maskenpflicht: Visier (Gesichtsvisier) erlaubt? Niedersachsen

Ist ein Gesichtsvisier bei der Maskenpflicht in Niedersachsen erlaubt? Da die offiziellen Stellen immer nur von Nasen-Mund Bedeckungen sprechen, bekommen wir diese Frage immer wieder gestellt.

Jedes Bundesland hat aber seine eigene Bestimmungen, wie und wo eine Nasen-Mund Bedeckung getragen werden soll.

Update Niedersachsen: Leider sind Visiere (z.B. aus Plexiglas) anstatt einer Alltagsmaske in Niedersachsen nicht zulässig. Jedoch kann ein Gesichtsvisier als zusätzliches Schutzhilfsmittel in Kombination mit einer textilen Mund-Nase Bedeckung getragen werden.

ein Gesichtsvisier als Schutz

Auf der Webseite des Landes Niedersachen werden in der Rubrik Häufig gestellte Fragen zur Mund-Nasen-Bedeckung viele Fragen zur Nasen-Mund Bedeckung beantwortet, warum es in Niedersachsen eine Maskenpflicht gibt und wo sie alles gilt.
Welche Art Nasen-Mund Bedeckungen in Niedersachen vorgeschrieben werden. Beschrieben werden hier Alltagsmasken und Community-Masken. Die Frage ob auch Gesichtsvisiere aus Plexiglas zulässig sind, wird leider verneint, mit der Begründung das die Maske eine Beschaffenheit haben soll, die dazu geeignet ist, eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln zu verringern.
Als zusätzlicher Schutz ist ein Gesichtsvisier auf jeden fall eine gute Idee, oder für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen keine textile Mund-Nasen-Bedeckung tragen können.

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/antworten_auf_haufig_gestellte_fragen_faq/alltagsmaskenpflicht-in-niedersachsen-antworten-auf-haufig-gestellte-fragen-187161.html

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Maskenpflicht: Visier (Gesichtsvisier) erlaubt? Update Baden-Württemberg

Stand 05. Mai 2020 Baden- Württemberg: Ist ein Visier erlaubt ?

Die Landesregierung Baden-Württemberg erklärt in ihren FAQs:
Ein Gesichtsschild oder „Faceshild“ (Schutzschild aus dünnem und hochtransparentem Polyester mit Bügel) entspricht nicht einem Mund-Nasenschutz im Sinne von § 3 Absatz 1 der Corona-Verordnung des Landes.
Schutzschilde sind lediglich eine Art „Spuckschutz“ oder Schutzbrille. Sie eignen sich als zusätzliche Komponente der persönlichen Schutzausrüstung für Tätigkeiten, bei denen es spritzt. Beim alleinigen Einsatz eines Schutzschildes fehlt eine Filterwirkung der Ausatemluft, wie sie bei Gewebe gegeben ist. Insofern ist ein Schutzschild – wie ein Motorradhelm – als ungeeignet anzusehen.

(Ob FAQs rechtswirksame Verordnungsergänzungen sind, können wir nicht beurteilen. Bitte fragen Sie hierzu einen Juristen)

Bitte kaufen Sie unsere Gesichtsvisiere nicht für Zwecke, in denen sie der Verordnung in Baden-Württemberg Folge leisten müssen.
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-versammlungen/

Die vom Baden-Württembergischen Land ausgegebenen FAQs stehen für uns im Widerspruch zur Einschätzung des BfArM (Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Medizinprodukte/DE/schutzmasken.html

Die Behauptung einer medizinischen Wirkung, oder einer (auch teilweisen) Schutzwirkung bedarf einer umfassenden Konformitätsbewertung und kann üblicherweise nicht per Verordnung postuliert werden.

Bitte haben Sie Nachsicht, dass wir die sich ändernden Informationsstände nicht immer sofort aktualisieren können. Wir stellen Gesichtsvisiere her, die unbeachtet der politischen Aussage eine Schutzwirkung vor Flüssigkeitströpfchen haben und somit für eine gewisse zwischenmenschliche Abschirmung sorgen.

Im Verlauf der letzten 4 Wochen haben sich die Aussagen von RKI, Landes- und Bundesregierung mehrfach geändert. Am 16. April wurde der Begriff der Nase-Mund-Bedeckung bewusst schwammig von der Bundesregierung eingeführt. Seit 27. April besteht in verschiedenen Bundesländern unter dem Begriff “Maskenpflicht” die Verpflichtung zum Tragen einer Nase-Mund-Bedeckung in verschiedenen Situationen.

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Maskenpflicht: Visier (Gesichtsvisier) erlaubt? Update Bayern

Stand 04.Mai 2020 Bayern: Ist ein Visier erlaubt?

Das Bayerische Innenministerium hat in den FAQ erklärt: Ein Visier ist im Einzelhandel & ÖPNV kein Ersatz für eine Nase-Mund-Bedeckung und ist daher nicht erlaubt. (Ob FAQs rechtswirksame Verordnungsergänzungen sind, können wir nicht beurteilen. Bitte fragen Sie hierzu einen Juristen).

Gesichtsvisiere dürfen jedoch in Kombination mit einer zulässigen textilen Mund Nase Bedeckung getragen werden. Auch in öffentlichen Einrichtungen und an Plätzen, wo keine Maske gefordert wird, erweisen Gesichtsvisiere sich als zusätzliche Schutzmöglichkeit.

Bitte kaufen Sie unsere Gesichtsvisiere in Bayern nicht für Zwecke, in denen sie der Verordnung Folge leisten müssen.

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

Die vom Bayerischen Innenministerium ausgelobte “teilweise Schutzwirkung” für Community Masken steht für uns im Widerspruch zur Einschätzung des BfArM (Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Medizinprodukte/DE/schutzmasken.html

Die Behauptung einer medizinischen Wirkung, oder einer (auch teilweisen) Schutzwirkung bedarf einer umfassenden Konformitätsbewertung und kann üblicherweise nicht per Verordnung postuliert werden.

Bitte haben Sie Nachsicht, dass wir die sich ändernden Informationsstände nicht immer sofort aktualisieren können. Wir stellen Gesichtsvisiere her, die unbeachtet der politischen Aussage eine Schutzwirkung vor Flüssigkeitströpfchen haben und somit für eine gewisse zwischenmenschliche Abschirmung sorgen.

Im Verlauf der letzten 4 Wochen haben sich die Aussagen von RKI, Landes- und Bundesregierung mehrfach geändert. Am 16. April wurde der Begriff der Nase-Mund-Bedeckung bewusst schwammig von der Bundesregierung eingeführt. Seit 27. April besteht in verschiedenen Bundesländern unter dem Begriff “Maskenpflicht” die Verpflichtung zum Tragen einer Nase-Mund-Bedeckung in verschiedenen Situationen.

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen: