Änderungen bei der Maskenpflicht in Bayern

Update 11.12.2020 Maskenpflicht Bayern: Gesundheitsministerium verbietet Klarsichtmasken

Bis zum 10.12 erfüllte die Klarsichtmaske die Kriterien des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMPG) als Mund Nase Bedeckung.

Aufgrund der Ergebnisse einer aktuell umstrittenen Pilotstudie hat das bayerische Gesundheitsamt seine Deklaration vorerst zurückgezogen. Klarsichtmasken entsprechen wohl demnach den geforderten Anforderungen an Mund Nasen Bedeckungen nicht mehr und sind somit nicht zulässig.

Neben dem Schutz vor Tröpfchen soll nun eine Reduzierung von Aerosolen gewährleistet werden, was anscheinend nur durch eine enganliegende textile Barriere generiert werden kann. Diese Schutzwirkung vor Aerosolen wurde bisher nicht vom Ministerium gefordert. Weder herkömmliche Mund Nase Bedeckungen, noch medizinische Gesichtsmasken bieten bekanntermaßen einen Schutz vor Aerosolen. (Quelle: BfarM )

Update 11.12.20: FAQs des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zur Maskenpflicht in Bayern

Link zu den FAQs

Screenshot der FAQs des bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Kriterien Klarsichtmaske Mund-Nase Bedeckung:

  • deckt den Mund- und Nasenbereich vollständig ab
  • leitet die Ausatemluft und deren Luftstrom um- bzw. ab
  • reduziert bzw. entschleunigt die Geschwindigkeit des Atemstroms oder des Tröpfchenauswurfs z.B. beim Husten und Niesen.
  • Kein Luftstrom nach vorne
  • Kein Luftstrom nach unten

Darstellung der Luftströmung im Video

Keine Maske, OP-Maske, Visier, Klarsichtmaske im Vergleichstest

Wirkungsweise transparente Maske

Anders als beim herkömmlichen Gesichtsvisier ist die transparenten Maske nach unten geschlossen. Somit wird der gesamte Mund und Nasenbereich vollständig abgedeckt. Durch die spezielle Krümmung der Sichtscheibe entsteht kein Luftstrom nach unten.

Klarsichtmaske Freigabe Maskenpflicht in Bayern

Die transparente Mund Nasen Bedeckung können sie hier kaufen:

Sie können unsere Gesichtsvisiere und Klarsichtmasken direkt hier kaufen:

Sie sind einen gemeinnütze Organisation, Schule, Universität oder Kindergarten? Sie benötigen mehr als 10 Visiere? Für Beratung oder attraktive Mengenrabatte kontaktieren Sie uns unter +49 911 360697-20

Faceshield kaufen - wir beraten Sie geren
Wir beraten Sie gerne

Weiterführende Informationen:

Bitte teilen:

Inhaber und Unternehmer

1 Comment on “Änderungen bei der Maskenpflicht in Bayern

  1. Viele Menschen haben gerade in der kalten Jahreszeit Probleme mit der Brille. Sie läuft ständig an und durch die Pflicht des Mund-Nasen Maske verstärkt sich das noch mehr. Das tragen eines Gesichtsvisiers ist daher sehr von Vorteil doch nicht zulässig. Kein Wunder das viele das einkaufen gezielt meiden. Darüber sollte noch einmal diskutiert werden. Letztendlich ist doch der Schutz gewähleistet ,es sollte immer eine Alternative geben und nicht pauschal angeordnet werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*