Ist ein Gesichtsvisier bei der Maskenpflicht in Deutschland erlaubt? Da die offiziellen Stellen immer nur von Masken sprechen, bekommen wir diese Frage immer wieder gestellt.

Wir sagen ja, da die Gesichtsvisiere die Tröpfcheninfektion genauso gut verhindern.

siehe https://ipp-nbg.de/gesichtsvisier-statt-maske/

Wir sind keine Juristen, es gelten die jeweiligen Landesverordnungen.
Jedes Bundesland hat seine eigene Bestimmungen, wie und wo eine Nasen-Mund Bedeckung getragen werden soll.
Im Verlauf der letzten 4 Wochen haben sich die Aussagen in Deutschland von RKI, Landes- und Bundesregierung mehrfach geändert.

Im Nachbarland Österreich sind Gesichtsvisiere als Mund-Nasen-Bedeckung übrigens erlaubt.

Stand 25.05.2020 ohne Gewähr

Bundeslanderlaubtaus medizinischen Gründen
erlaubt, falls textile Nasen-Mund Bedeckung Probleme bereitet
Einschränkungen, siehe unten stehender Link
Bayernjax
Baden-Würtembergjax
Berlinjax
Brandenburgx
Bremenjax
Hamburgja
Hessenja
Mecklenburg-Vorpommernjax
Niedersachsenjax
Nordrhein-Westfalenjax
Rheinland-Pfalzja
Saarlandjax
Sachsenjax
Sachsen-Anhaltx
Schleswig-Holsteinjax
Thüringenx
Die Tabelle wird in den nächsten Tagen weiter aktualisiert

Durch Hinweise unserer Kunden wissen wir das Bayern und Baden- Württemberg beim Einkaufen, im ÖPNV und beim Friseur eine textile Mund-Nasen Bedeckung erwarten.

Bitte informieren sie sich selbst, je nachdem in welchem Bundesland Sie leben, wie bei Ihnen die genauen Bestimmungen der “Maskenpflicht” aussehen:

Zur Vereinfachung haben wir die Links der jeweiligen Bundesländern zusammengetragen:

Gesichtsvisier, sofort lieferbar

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Da die offiziellen Stellen immer nur von Masken sprechen, bekommen wir diese Frage immer wieder gestellt.

Wir sagen ja, da die Gesichtsvisiere die Tröpfcheninfektion genauso gut verhindern.

Wir sind keine Juristen, es gelten die jeweiligen Landesverordnungen.

Der renommierte Virologe und Seuchen-Experte Prof. Alexander Kekulé äußerte sich in einem Interview mit dem MDR zu der Frage ob ein Visier genauso gut wie eine Maske schützt, wie folgt:

“…die klassische Tröpfcheninfektion wird durch das Visier verhindert…”
“…das Visier finde ich persönlich auch eine ganz gute Sache, da einem ein Patient sieht…”
“…Ich glaube das diese Aerosolinfektion (Anm. Red. kl. Tröpfchen, die in der Luft stehen), die in Einzelfällen nachgewiesen wurden, ingesamt für die Epidemilogie keine große Rolle spielt. Das ist 10% – schätze ich mal – höchstens 20% von allen Infektionen.”
“… Man muss vielleicht auch noch folgende Warnung an der Stelle sagen: wenn man einen Mundschutz die ganze Zeit aufhat und der dann feucht wird, kann es sein, dass man seine eigenen Viren sammelt…”

Ein Mundschutz sollte immer trocken sein…”
“… Das Visier ist – abgesehen von dieser Situation wenn man sehr lange sitzt und dieses Aerosol produziert – eigentlich genauso gut.

Quelle: MDR AKTUELL Sa 25.04. 11:35Uhr (ab min 11:44)
https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/kekule-corona/fragkekule-visier-mundschutz-immunitaet-flugzeug-100.html

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Alexander S. Kekulé ist Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Gesichtsvisier als Schutz im Einsatz
Gesichtsvisier tragbar einzeln oder mit zusätzlicher Nase-Mund-Bedeckung oder mit Brille- je nach Bedarf

Jedes Bundesland hat seine eigenen Bestimmungen weitere Informationen zu den Bundesländern finden Sie hier:

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Aktueller Stand 25.Mai 2020:

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz erklärt auf ihrer Webseite Ihre Bestimmungen zur “Maskenpflicht” Quelle: https://corona.rlp.de/de/service/maskenpflicht/

In der Auslegungshilfe zur Mund-Nase-Bedeckung wird erklärt, welche Formen der Mund-Nasen-Bedeckung zulässig sind:

Welche Formen der Mund-Nasen-Bedeckung sind zulässig?
– sog.Alltagsmaske sind ausreichend (Einwegmasken oder (selbstgenähte) Stoffmasken)
– Bedeckung von Mund und Nase mit einem Schal oder Tuchzulässig
– Falls aus medizinischen oder psychischen Gründen das Tragen einer MNB nicht möglich ist, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass Visiere zwar zulässig sind, jedoch im Sinne der Zielsetzung der MNB nicht als gleichwertige Alternative angesehen werden können.
– medizinische Schutzmasken z.B. FFP 2, FFP 3, MNS (OP-Masken) sind nicht erforderlich)

Quelle: https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/200427_Mund_Nasen_Bedeckung_Auslegungshilfe.pdf

Der Slogan von Rheinland-Pfalz Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist “Ich schütze Dich, Du schützt mich”. Die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung leistet einen wichtigen Beitrag, um die Ansteckungsgefahr durch den Virus weiter zu minimieren.

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Stand: 18.05.2020

blank

Ja

Als Mund-Nasen-Bedeckungen zum Schutz vor Corona sind in Hessen jetzt auch Visiere aus gebogenen Plastikscheiben erlaubt. Die Landesregierung hat ihre Meinung geändert.
https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/mund-nasen-schutz-visiere-nun-doch-in-hessen-erlaubt-16772755.html

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration erklärt auf ihrer Webseite wo eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss und was als Bedeckung erlaubt ist.
Seit dem 16.5.2020 sind Gesichtsvisier als Mund-Nasen-Bedeckung erlaubt.

Was ist eine Maske bzw. eine Mund-Nasen-Bedeckung?
Als Mund-Nasen-Schutz zählt jeder Schutz vor Mund und Nase, der auf Grund seiner Beschaffenheit unabhängig von einer Kennzeichnung oder zertifizierten Schutzkategorie geeignet ist, eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln oder Aerosolen durch Husten, Niesen oder Aussprache zu verringern. Neben den so genannten oft selbst genähten Alltagsmasken zählen auch Schals oder Tücher dazu.
Es können auch Gesichtsvisiere verwendet werden.

Quelle: https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/corona-hessen/maskenpflicht

Mund-Nasen-Bedeckung in Einrichtungen und öffentlichen Personenverkehr
Anlage zu den Auslegungshinweisen der Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von An-geboten aufgrund der Corona Pandemie // Stand: 15.05.2020

Beispiele für geeignete Mund-Nasen-Bedeckungen:
selbstgeschneiderte Masken aus Baumwolle („Community-Maske“),
Schals,
Loops,
Tücher
Im Übrigen können auch Gesichtsvisiere verwendet werden.

https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/was-ist-wieder-erlaubt-was-nicht/mund-nasen-bedeckung-einrichtungen-und-oeffentlichen-personenverkehr

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Stand: 18.05.2020

Das Bundesministerium (Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz) für Österreich erklärt in ihren FAQS zur Mechanische Schutzvorrichtung (MNS) beim Coronavirus, dass in Österreich Gesichtsvisiere erlaubt sind!

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ–Mechanische-Schutzvorrichtung-(MNS)

Wieso muss ich ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen?
Ziel ist die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu vermindern. Der Erreger wird durch Tröpfchen- oder Schmierinfektion übertragen. Der MNS dient primär dem Schutz anderer, durch das Zurückhalten von Tröpfchen beim Husten, Sprechen oder Niesen. Auch im privaten Bereich oder bei der Arbeit ist es sinnvoll einen MNS zu tragen. Dafür ist ein Mund-Nasen-Schutz aus fester Baumwolle (selbstgenäht oder gekauft) eine gute Option. Der Stoff aus dem der MNS genäht wird sollte aus 100% Baumwolle bestehen, damit er gut gewaschen (Kochwäsche) werden kann. Er kann bis zur Durchfeuchtung getragen werden. Wenn der MNS durchfeuchtet wird muss er gewechselt werden. Nach der Abnahme des MNS ist Händewaschen mit warmen Wasser und Seife unbedingt erforderlich, da der MNS möglicherweise infektiös sein kann. Bis zum Waschen in einem verschließbaren Plastikbeutel aufbewahren und möglichst rasch nach Gebrauch waschen. Vor einer erneuten Benutzung muss der MNS als Kochwäsche gewaschen werden und anschließend gut getrocknet werden.
(22.04.2020, 16:00)

Quelle: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ–Mechanische-Schutzvorrichtung-(MNS)

Müssen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Kundenkontakt eine MNS tragen?
Im Kundenbereich hat der Betreiber sicherzustellen, dass er und seine Mitarbeiter bei Kundenkontakt eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende mechanische Schutzvorrichtung tragen, sofern zwischen den Personen keine sonstige geeignete Schutzvorrichtung zur räumlichen Trennung vorhanden ist, die das gleiche Schutzniveau gewährleistet.
Eine Plexiglaswand erfüllt diese Forderung.
(09.05.2020, 14:00)

Quelle: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ–Mechanische-Schutzvorrichtung-(MNS)

Gelten Gesichtsvisiere als MNS?
Gesichtsvisiere können als Mund-Nasen-Schutz verwendet werden.
Ein Gesichtsvisier ist aus durchsichtigem Hart-Material und deckt Mund-Nasen-Augen-Kinnpartie von vorne und jeweils seitlich ab und bietet eine gute Barriere vor Speichel und Nasensekret.
(1.5.2020 14.30 Uhr)

Quelle:https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ–Mechanische-Schutzvorrichtung-(MNS)

Fazit: Gesichtsvisiere sind in Österreich erlaubt.

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ist ein Gesichtsvisier bei der Maskenpflicht in Niedersachsen erlaubt? Da die offiziellen Stellen immer nur von Nasen-Mund Bedeckungen sprechen, bekommen wir diese Frage immer wieder gestellt.

Jedes Bundesland hat aber seine eigene Bestimmungen, wie und wo eine Nasen-Mund Bedeckung getragen werden soll.

blank
ein Gesichtsvisier als Schutz

In Niedersachsen gibt es eine Pflicht für Fahrgäste des Personenverkehrs sowie beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Auf der Webseite des Landes Niedersachen wird unter den Fragen und Antworten zur Mund-Nasen-Bedeckung beantwortet, welche Art Nasen-Mund Bedeckungen in Niedersachen vorgeschrieben werden. Beschrieben werden hier Alltagsmasken und Community-Masken, Gesichtsvisiere werden nicht erwähnt, deswegen kann auf die Frage ob ein Gesichtsvisier als alleiniger Schutz erlaubt ist, keine eindeutige Antwort gegeben werden. Als zusätzlicher Schutz ist er auf jeden fall eine gute Idee, oder für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen keine textile Mund-Nasen-Bedeckung tragen können.

blank
Quelle: FAQs Niedersachsen Niedersachsen: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/antworten_auf_haufig_gestellte_fragen_faq/alltagsmaskenpflicht-in-niedersachsen-antworten-auf-haufig-gestellte-fragen-187161.html

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aktueller Stand 06.Mai 2020:

Ja

Auf der Webseite des Bundeslandes Hamburg wird unter Fragen und Antworten zum Tragen von Mund- und Nasenbedeckungen zu Schutzvisieren erläutert:

Darf ich ein Schutzvisier beispielsweise aus Plexiglas anstelle einer Mund- und Nasenbedeckung nutzen?
Ja. Als Mund-Nasen-Bedeckung zählt jede Bedeckung vor Mund und Nase, die auf Grund ihrer Beschaffenheit unabhängig von einer Kennzeichnung oder zertifizierten Schutzkategorie geeignet ist, eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln oder Aerosolen durch Husten, Niesen oder Aussprache zu verringern. Damit sind auch die Plexiglasvisiere miterfasst. 

Quelle: https://www.hamburg.de/corona-maske/#einundzwanzig
blank
Gesichtsschutz, Gesichtsmaske, Visier


Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aktueller Stand 06.Mai 2020:

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz erklärt auf ihrer Webseite Ihre Bestimmungen zur “Maskenpflicht” Quelle: https://corona.rlp.de/de/service/maskenpflicht/

In der Auslegungshilfe zur Mund-Nase-Bedeckung wird erklärt, welche Formen der Mund-Nasen-Bedeckung zulässig sind:

Welche Formen der Mund-Nasen-Bedeckung sind zulässig?

– sog. Alltagsmasken sind ausreichend (Einwegmasken oder (selbstgenähte) Stoffmasken)
Bedeckung von Mund und Nase mit einem Schal oder Tuch zulässig
Gesichtsvisiere zulässig
medizinische Schutzmasken z.B. FFP 2, FFP 3, MNS (OP-Masken) sind nicht erforderlich

Quelle: https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/200427_Mund_Nasen_Bedeckung_Auslegungshilfe.pdf

Der Slogan von Rheinland-Pfalz Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist “Ich schütze Dich, Du schützt mich”. Die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung leistet einen wichtigen Beitrag, um die Ansteckungsgefahr durch den Virus weiter zu minimieren.

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aktueller Stand 05.Mai 2020:

Die Landesregierung Baden-Württemberg erklärt in ihren FAQs:
Ein Gesichtsschild oder „Faceshild“ (Schutzschild aus dünnem und hochtransparentem Polyester mit Bügel) entspricht nicht einem Mund-Nasenschutz im Sinne von § 3 Absatz 1 der Corona-Verordnung des Landes.
Schutzschilde sind lediglich eine Art „Spuckschutz“ oder Schutzbrille. Sie eignen sich als zusätzliche Komponente der persönlichen Schutzausrüstung für Tätigkeiten, bei denen es spritzt. Beim alleinigen Einsatz eines Schutzschildes fehlt eine Filterwirkung der Ausatemluft, wie sie bei Gewebe gegeben ist. Insofern ist ein Schutzschild – wie ein Motorradhelm – als ungeeignet anzusehen.

(Ob FAQs rechtswirksame Verordnungsergänzungen sind, können wir nicht beurteilen. Bitte fragen Sie hierzu einen Juristen)

Bitte kaufen Sie unsere Gesichtsvisiere nicht für Zwecke, in denen sie der Verordnung in Baden-Württemberg Folge leisten müssen.
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-versammlungen/

Die vom Baden-Württembergischen Land ausgegebenen FAQs stehen für uns im Widerspruch zur Einschätzung des BfArM (Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Medizinprodukte/DE/schutzmasken.html

blank

Die Behauptung einer medizinischen Wirkung, oder einer (auch teilweisen) Schutzwirkung bedarf einer umfassenden Konformitätsbewertung und kann üblicherweise nicht per Verordnung postuliert werden.

Bitte haben Sie Nachsicht, dass wir die sich ändernden Informationsstände nicht immer sofort aktualisieren können. Wir stellen Gesichtsvisiere her, die unbeachtet der politischen Aussage eine Schutzwirkung vor Flüssigkeitströpfchen haben und somit für eine gewisse zwischenmenschliche Abschirmung sorgen.

Im Verlauf der letzten 4 Wochen haben sich die Aussagen von RKI, Landes- und Bundesregierung mehrfach geändert. Am 16. April wurde der Begriff der Nase-Mund-Bedeckung bewusst schwammig von der Bundesregierung eingeführt. Seit 27. April besteht in verschiedenen Bundesländern unter dem Begriff “Maskenpflicht” die Verpflichtung zum Tragen einer Nase-Mund-Bedeckung in verschiedenen Situationen.

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aktueller Stand 04.Mai 2020:

Das Bayerische Innenministerium hat in den FAQ erklärt: Ein Visier ist im Einzelhandel & ÖPNV kein Ersatz für eine Nase-Mund-Bedeckung. (Ob FAQs rechtswirksame Verordnungsergänzungen sind, können wir nicht beurteilen. Bitte fragen Sie hierzu einen Juristen)

Bitte kaufen Sie unsere Gesichtsvisiere in Bayern nicht für Zwecke, in denen sie der Verordnung Folge leisten müssen.

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

blank

Die vom Bayerischen Innenministerium ausgelobte “teilweise Schutzwirkung” für Community Masken steht für uns im Widerspruch zur Einschätzung des BfArM (Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Medizinprodukte/DE/schutzmasken.html

blank

Die Behauptung einer medizinischen Wirkung, oder einer (auch teilweisen) Schutzwirkung bedarf einer umfassenden Konformitätsbewertung und kann üblicherweise nicht per Verordnung postuliert werden.

Bitte haben Sie Nachsicht, dass wir die sich ändernden Informationsstände nicht immer sofort aktualisieren können. Wir stellen Gesichtsvisiere her, die unbeachtet der politischen Aussage eine Schutzwirkung vor Flüssigkeitströpfchen haben und somit für eine gewisse zwischenmenschliche Abschirmung sorgen.

Im Verlauf der letzten 4 Wochen haben sich die Aussagen von RKI, Landes- und Bundesregierung mehrfach geändert. Am 16. April wurde der Begriff der Nase-Mund-Bedeckung bewusst schwammig von der Bundesregierung eingeführt. Seit 27. April besteht in verschiedenen Bundesländern unter dem Begriff “Maskenpflicht” die Verpflichtung zum Tragen einer Nase-Mund-Bedeckung in verschiedenen Situationen.

Zum Produkt:

Als Großabnehmer erhalten sie attraktive Mengenrabatte: Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Bitte teilen:
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,