Antonia Berger Schwimmblog: Deutsche Jahrgangsmeisterschaften

Hallo,

ich war diese Woche in Berlin bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften. Ich hatte mich für neun Strecken qualifiziert. Leider konnte ich, die von mir selbst vorgenommenen Ziele, nicht erreichen. Ich glaube, dass ein wesentlicher Grund war, dass mein Kopf nicht frei ist, da ich immer an meine Abschlussprüfung denken musste und auch in den Pausen gelernt habe. Jetzt bringe ich erst mal meine mittlere Reife hinter mich, deshalb starte ich auch nicht nächste Woche auf der Deutschen offenen Meisterschaft.

Ich hoffe, dass ich das nächste Mal euch wieder Erfolge mitteilen kann!

Bis dahin eure Toni

Veröffentlicht in Blog Antonia Berger Getagged mit: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*