Katrin Gottwald Schwimmblog: Deutsche Kurzbahnmeisterschaften

Hallo,

gestern Nacht kam ich von den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal nach Hause. Es waren lange und sehr anstrengende 4 Tage.

Wie erhofft, konnte ich mich 3 mal für das B-Finale (100m Kraul; 200m Kraul; 100m Schmett) qualifizieren. Hier konnte ich meine Zeiten von den Vorläufen noch einmal toppen. Auf den 200m Kraul blieb ich sogar unter der 2 Minuten-Marke! 🙂 Mein Trainer meinte, dass ich die dritte Schwimmerin aus Mittelfranken bin, die das je auf der Kurzbahn geschafft hat. Auf den 50m Kraul, 4x50m Lagenstaffel und 4x50m Kraulstaffel hat es leider für eine Finalqualifikation nicht gereicht…

Ich bin mit meinen Ergebnissen bei den Deutschen Meisterschaften sehr zufrieden. So kann es weiter gehen. 🙂

In den nächsten Wochen ist erst einmal  „Wettkampfpause“, das heißt trainieren!

Bis bald

Eure Kaddy

 

DSC_0159

v.l. Anna Ehemann, Trainer Wolfgang Göttler, Katrin Gottwald

 

Getagged mit: , , , , , , ,