Knockout

Heute gibts mal keinen ausführlichen Blog, denn ich liege seit ein paar Tagen flach. Kein Corona – immerhin – aber so eine normale Grippe soll´s ja auch noch geben und ist auch ziemlich nervig! Ich kann mich auch echt nicht beschweren, denn seit über zwei Jahren, musste ich keine Trainingseinheit mehr, aufgrund von einer Krankheit, ausfallen lassen. Den “perfekten” Zeitpunkt um krank zu werden gibt es wahrscheinlich sowieso nicht, aber gerade kann ich es eigentlich ganz gut verkraften. Mein erster Rennblock ist abgehakt und das nächste Highlight sind die Europameisterschaften über die Super Sprint Distanz Ende Mai. Wenn ich Ende der Woche wieder voll einsatzbereit bin, sind es immerhin noch drei Wochen bis dahin. Also Ruhe bewahren, Tee trinken und wieder ab ins Bett;)

Bitte teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .