Michelle Braun Triathlon-Blog Pfingsttrainingslager

Pünklich zum Beginn der Pfingstferien hatte ich wieder einen Lehrgang mit dem bayrischen Triathlonkader in Ingolstadt. Neun tage hartes Training aber auch viel Spaß. Mit dem Wetter hatten wir Glück und nur am letzten Tag, musste auf Grund von schlechten Wetter eine Radausfahrt ausfallen. Da wir jetzt schon mitten in der Wettkampfsaison sind war das Training aufgrund der vielen schnellen und den wenigen Ausdauereinheiten wirklich hart. Für mich war es doppelt schwer da ich erst drei Tage vor dem Trainingslager wieder mit dem Training anfangen konnte.

Die jetzt schon wiederholte länge Krankheitspause hat mich in meiner Saisonplanung erneut zurück geworfen und ich habe einiges an meiner aktuellen Form eingebüst. Doch der Lehrgang hat mir geholfen wieder fit zu werden.

Am Samstag werde ich meinen ersten Triathlon dieses Jahr bestreiten. In Kraichgau geht es für mich gleich mit einem wichtigen Bundesliga Rennen los und ich hoffe das ich trotz meiner langen Krankheitspausen ein gutes Ergebnis für mich und meine Mannschaft des Kiwami Team TV 1848 Erlangen erziehlen kann.

Veröffentlicht in Blog Michelle Braun Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*