Michelle Braun Triathlon-Blog: Em-Quali und Kadertest in Saarbrücken

Am Freitag Mittag ging es für mich und einige weitere Athleten des Bayernkaders nach Saarbrücken zur Leistungsüberprüfung in die dortige Sportschule. Es ging darum, die momentane individuelle Verfassung im Schwimmen und Laufen auf die Probe zu stellen. Außerdem gab es die Möglichkeit mit einem Sieg in der Jugend A- und Junioren-Klasse das erste Ticket für die Europameisterschaften in Genf zu lösen. Zuerst mussten wir 800 m im dortigen Hallenbad schwimmen. Leider lief es für mich nicht optimal, da ich die lange Trainingspause noch merke. So blieb die Uhr  für mich bei 10:25 Min. stehen. Nach eine zweistündigen Pause startete ich mit meinem Zeitabstand im Schwimmen als siebte im Damenfeld, dass sich aus  Junioren und Jugend A zusammensetzte. Wir hatten 12,5 Runden auf der Bahn zu laufen und auch hier konnte ich leider keine Bestzeit laufen. Trotzdem beendete ich das Rennen als Vierte, was ein durchaus akzeptables Ergebnis ist.

Ich freue mich auch schon sehr auf das Ostertrainingslager in der Toskana in zwei Wochen und hoffe dort meine jetzige Form weiter verbessern zu können.

Leider hat niemand Bilder also an dieser Stelle mal ohne.

Getagged mit: , , ,